Die Gurke

Ich gurke herum, du gurkst herum. Das Verb „herumgurken“ findet man tatsächlich im Duden. Das Beispiel dazu lautet: „Er ist gestern mit seinem Velo in der Stadt herumgegurkt.“ Warum man die Gurke mit herumfahren in Verbindung bringt, können wir nicht beantworten, möglicherweise weil sie krumm ist und man beim herumgurken ziellos in der Gegend herum tuckert.
Im Supermarkt ist die Gurke allerdings meistens gerade. Dies liegt daran, dass mehr gerade Gurken in eine Kiste passen, als gekrümmte, somit sind die Transportkosten geringer. Auf dem Feld wachsen aber gerade wie auch krumme Gurken.
Die Gurke gehört zur Kürbisfamilie und weist einen sehr hohen Wassergehalt von 96% auf. Das macht sie zum idealen Snack – gesund, kalorienarm und eben: reich an Wasser. Sie ist nur begrenzt haltbar und kälteempfindlich. Darum sollte sie nicht unter 12 Grad Celsius gelagert werden, da sie sonst weich und fleckig werden und faulen kann. Ausserdem sollte man sie nicht neben Ethylen abgebenden Früchten wie Äpfel und Kiwis aufbewahren. Gurken, die bitter schmecken, sollte man nicht mehr essen, da sie bereits das giftige Cucurbitacin gebildet haben.
In der Schweiz wird die Gurke vor allem roh gegessen, in Asien aber wird sie gekocht und in Curries und Chutneys verwendet.

1.2.1 Ernährung_Gurke




Weitere Beiträge


Kohl

Bereits für die Seefahrer war Kohl wertvoll – sie nutzten ihn als gut haltbares Anti-Skorbut-Mittel… […]


Ernährung
07.10.2015

Zwiebeln – Würze für die Gesundheit

Zwiebeln zu meiden, macht eigentlich nur bei ersten Dates Sinn. Ansonsten ist die Zwiebel ein […]


Ernährung
21.10.2015

Die Rande

Randen können einen an den Rand des Wahnsinns treiben, wenn sie wiedermal die Kleider und […]


Ernährung
09.09.2015

Ein leckeres und gesundes Kürbiskuchenrezept

Heute ein leckeres Rezept aus Amerika, dem Land des Kürbisses. Der Pumpkin Pie oder eben […]


Ernährung
22.09.2015

Sympathie für die Aussenseiter

«Misfit» ist Englisch und bedeutet soviel wie «Aussenseiter». Die Aussenseiter im Gemüseregal sind selten. Die […]


Ernährung
06.10.2015

Sprossen – klein und kraftvoll

Vermutlich haben die meisten im Kindergarten Kresse gepflanzt und ihre ersten Sprossen so selber gezogen? […]


Ernährung
27.10.2015

Gesunde Ingwer-Honig-Limonade

Es ist heiss und man hat Durst. Oder es ist einfach normal warm, sogar kalt! […]


Ernährung
10.09.2015

Die Quitte

Nebst der Verarbeitung zu Leckereien gibt es über die Quitte noch viel mehr Wissenswertes.


Ernährung
28.08.2015

Der Sanddorn

Wer bei Sanddorn an eine Sandburg denkt, liegt thematisch etwas daneben. Aber nur «etwas», da […]


Ernährung
01.10.2015