Haarpflege mit natürlichen Produkten

Die Haarpracht, ein Zeichen von Jugend und Gesundheit, wenn sie denn auch kräftig und glänzend ist. Doch das Haar ist empfindlich und muss gepflegt werden. Dazu gibt es eine unüberschaubare Anzahl an Pflegeprodukten – doch es geht auch natürlich.

Grundsätzlich gilt: so wenig waschen wie möglich, da bei jeder Haarwäsche der haareigene Säureschutzmantel gestört wird. Zu viel Schaum – oder besser gesagt, das Tenside, welches im Shampoo schäumend wirkt – trocknet das Haar aus. Schmutz und Schweiss könnten eigentlich fast nur durch Wasser alleine ausgewaschen werden. Das Haar nach dem Waschen nicht trocken rubbeln und vorsichtig kämmen, erst nur die unteren Partien und dann langsam hocharbeiten. Lufttrocknen hält die Haarstruktur am gesündesten.

Unser Tipp für extra Glanz und Geschmeidigkeit: das Haar vor der Haarwäsche mit Olivenöl nähren. Etwa eine Hand voll Olivenöl in das trockene Haar von den Spitzen her einmassieren, ein altes Frotteetuch um den Kopf wickeln und möglichst lange einwirken lassen. Wer mag, kann auch noch ein paar Tropfen Lavendel- oder Rosmarinöl dazu geben, duftet besser und erfrischt die Kopfhaut. Danach mit viel Wasser und etwas Shampoo gut auswaschen. Vor einem wichtigen Termin sollte man die Kur jedoch nicht ausprobieren, da das Auswaschen, besonders bei feinem Haar, sich manchmal als etwas langwierig erweisen kann.

1.5.4 Beauty_Frau wäscht Haare




Weitere Beiträge


Sonnenstrahlen – gesund oder schädlich?

Anders als in vielen asiatischen Ländern gilt bei uns ein sonnengebräunter Teint verbreitet als schön. […]


Beauty
11.09.2015

Lerche, Eule oder Vogelstrauss – und wer sieht am besten aus?

Schlaf – wieso/ wieviel/ warum?


Beauty
16.09.2015

Misfit-Models – Androgyne Models

Die Zeiten, in denen weibliche Models langes Haar tragen und Männer muskulös sein mussten, sind […]


Beauty
22.10.2015

Wie man die Nägel richtig schneidet

Knipsen, schneiden oder feilen?   Wichtig ist, dass die Kanten des Schneid-Utensils scharf sind, dann […]


Beauty
23.10.2015

Die Vorlieben und Abneigungen des Fusspilzes

Manche Dinge haften an uns und sind unangenehm, nervig und eklig. Und wir sprechen hier […]


Beauty
30.09.2015

10 Beauty No-Go’s

10 Beauty No-Go’s – vor allem für Frauen – aber Männer dürfen gerne mitlesen und […]


Beauty
22.09.2015

Ich kann dich gut riechen!

Die Aussage «jemanden gut riechen» oder «gar nicht riechen» können, kommt nicht von ungefähr. Der […]


Beauty
13.10.2015

Emotionales essen

Programmiere deinen Kopf auf Gesund-Essen


Beauty
18.09.2015

Ungewöhnliche Models: Die mit der Zahnlücke

Sozusagen der Vorreiter-Makel der Schönheitsindustrie: Die Zahnlücke. Sie wird schon länger als It-Faktor gefeiert, der […]


Beauty
17.09.2015