Muskelkater vorbeugen

Muskelkater: wenn man nach einem intensiven Training am nächsten Tag nicht mehr die Treppe hochlaufen will oder kann. Ursprünglich entstanden ist dieser Begriff vermutlich aus der Kombination Muskel-Katarrh. Ein Katarrh ist eine Entzündung der Schleimhäute, in diesem Fall ist die Entzündung der Muskeln gemeint. Dieselbe Erklärung trifft übrigens auch für den Alkoholkater zu. Also nichts mit Kater Karlo.

Der Muskelkater ist zwar ungefährlich und heilt in der Regel nach ein paar Tagen selber ab. Es gibt jedoch Möglichkeiten, dem unangenehmen Gefühl vorzubeugen:

  • Muskelkater entsteht meistens bei ungewohnten Bewegungsabläufen. Darum sollte dem Körper wenn möglich genügend Zeit für Anpassungsarbeiten gegeben werden. Was heisst, dass am ersten Ferientag nicht ein 3-stündiger Strand- oder Schneespaziergang gemacht werden sollte, sondern dass man sich langsam von Tag zu Tag steigert.
  • Selbiges gilt auch für zu schnelle Trainingssteigerungen: falls Muskelkater entsteht, ging es dem Körper zu schnell. Die Muskeln bilden sich nach einer Weile, wenn sie nicht benutzt werden, wieder zurück. Darum sollte man nach einer längeren Trainingspause nicht wieder mit der gleichen Intensität einsteigen.
  • Ein Cool-Down nach dem Training, also ein Abkühlen – zum Beispiel in Form eines langsamen Auslaufens – ist wichtig. Damit wird nämlich der Körper für die Regenerationsphase vorbereitet.
  • Diese Phase des Körpers kann durch gesunde Ernährung mit vielen Mineralstoffen, Vitaminen, ausreichend Kohlenhydraten und Eiweiss sowie einer angepassten Flüssigkeitszufuhr unterstützt werden.

Die beste Muskelkater-Prophylaxe ist aber einfach ein guter Trainingszustand und das Befolgen eines sinnvoll aufgebauten Trainingsplans, der muskuläre Überlastungen vermeiden hilft.




Weitere Beiträge


Das Intervalltraining

Das Intervalltraining ist eine beliebte Trainingsmethode, um die körperliche Leistung zu steigern. Dabei wird gewechselt […]


Bewegung
22.09.2015

Noch mehr Motivation

Für dann, wenn du noch immer nicht motiviert bist..


Bewegung
10.09.2015

Der Seilpark

An Seilen durch die Luft schwingen, in den Bäumen klettern und einfach Spass haben! Das […]


Bewegung
02.10.2015

Fitness-Übung: Abwechselnde Schwimmbewegung

Jede Woche zeigt euch Fitness-Coach Timo Klein von der Balboa Garage Zürich eine neue Übung, […]


Bewegung
23.09.2015

Sei überzeugt und halte durch

Du kannst nicht immer gewinnen und auch nicht sofort alles haben, was du willst. So […]


Bewegung
08.10.2015

Fitness-Übung: V-Ups

Jede Woche zeigt euch Fitness-Coach Timo Klein von der Balboa Garage Zürich eine neue Übung, […]


Bewegung
21.10.2015

Stretching

Bleib jung – dehne regelmässig


Bewegung
17.09.2015

Fitness-Übung: Handstand Taps

Jede Woche zeigt euch Fitness-Coach Timo Klein von der Balboa Garage Zürich eine neue Übung, […]


Bewegung
07.10.2015

Bewegungsmotivation

  Soll ich heute trainieren? Ja –> Geh trainieren! Nein –> Aber klar doch –> Geh trainieren!


Bewegung
01.10.2015