Alles neu bei dir «dihei» – verändere deine Inneneinrichtung

Veränderungen tun dir und deinem Zuhause gut. Dazu brauchst du keine neue Inneneinrichtung – es reicht, einfach ein bisschen umzustellen. Darum setz dich hin, am besten in die Mitte des Zimmers, und schau dich um. Was könnte man verändern? Die Lampe in die andere Ecke stellen oder den Esstisch anders rum? Falls dies nicht möglich ist, nimm dir die Küche vor und räume die Küchenkästen neu ein oder ordne deine Schreibtischschublade anders. Es geht darum, deinem Gehirn, welches sich so an dein Zuhause gewöhnt hat, neue Inputs zu liefern, damit aus deinem Alltags-Home-Trott herauszukommen und deine eigenen vier Wände neu zu entdecken.

4_4_8 TV Pack es an




Weitere Beiträge


Weg mit dem Stress

Ein neuer Tag, eine neue Pack es an Aufgabe.


Pack es an
03.09.2015

Danke, Merci tausend

Die Aufgabe für heute ist ganz einfach: Sag Danke. Und zwar für alles. An der […]


Pack es an
29.09.2015

Tu es – Schlaf!

Heute wollen wir uns so richtig Mühe geben und einfach mal genügend schlafen. So leicht, […]


Pack es an
10.09.2015

Alles zu seiner Zeit

«Denke am Morgen. Handle am Mittag. Iss am Abend. Schlaf in der Nacht». William Blake […]


Pack es an
02.10.2015

Geh einkaufen

Denn die Challenge für heute lautet nicht etwa, drauflos shoppen zu gehen, sondern Lebensmittel einzukaufen.


Pack es an
22.09.2015

Gönne dir ein Fussbad!

Deine Füsse leisten täglich Schwerstarbeit: Sie tragen dich von A nach B, können nicht wirklich […]


Pack es an
20.10.2015

Schöner Essen!

Das Auge isst mit: Dekoriere dein Essen! Der Fantasie und Freude sind dabei keine Grenzen […]


Pack es an
16.10.2015

Lass dich hängen

Heute lassen wir die Seele baumeln – und den Körper gleich mit. Umfasse mit deinen […]


Pack es an
05.10.2015

10 Minuten Ich-Zeit

Nimm dir 10 Minuten Zeit (mindestens) – nur für dich alleine. Ohne Handy, ohne Computer […]


Pack es an
09.09.2015