Achte auf andere und du achtest auf dich!

Achtsamkeit bedeutet nicht, dass du dich nur auf dich selber konzentrieren sollst. Die Welt dreht sich schliesslich nicht nur um dich. Befasse dich mit dem, was um dich herum geschieht. Du wirst feststellen, dass sich das positiv auf deine Aufmerksamkeit und dein Bewusstsein auswirkt. Es öffnet dir die Augen für die Vielfältigkeit des Lebens und wirft ein anderes Licht auf deinen eigenen Lebensweg.

Auch in der Depressionsforschung konnte herausgefunden werden, dass es positive Reaktionen der Patienten gibt, wenn sie im Verlaufe der Therapie bewusst anderen helfen. Depressive Personen fühlen sich oft wert- oder nutzlos. Hilft man jedoch anderen, erfährt man Wertschätzung und es wird einem gedankt. Ebenfalls wird realisiert, dass man einen Nutzen hat auf diesem Planeten und damit für andere hilfreich sein kann. Eine Vorstufe des Helfens ist, andere bewusst wahrzunehmen und sich in deren Situation zu versetzen. Das führt ebenfalls dazu, dass man selbst wahrgenommen wird. Wer wahrgenommen wird, fühlt sich wertvoller und verändert sein Selbstbild.

 

Tipps für dich:

  • Halte die Augen für deine Umwelt offen
  • Hilf, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind. Wie sagt man so schön: «Wer anderen hilft, dem wird auch geholfen.»
  • Höre aktiv zu
  • Ehrliches Interesse an anderen erweitert den Horizont
  • Wenn du gut auf dich selbst achtest, werden auch andere auf dich achten

 

5_4_7Achtsamkeit2




Weitere Beiträge


Hör auf, dich mit anderen zu vergleichen

Trau dich, anders zu sein


Achtsamkeit
21.09.2015

Stressprävention

Wie man stress vermeidet.


Achtsamkeit
09.09.2015

Haltung bewahren

Achtsamkeit hat viele Facetten. Es geht auch darum, auf seinen Körper zu achten. Wie sitzt […]


Achtsamkeit
07.10.2015

Achte auf die Musik

Ein Befreiungs-Aufruf für die Musik! Sie will nicht nur immer im Hintergrund gespielt werden und […]


Achtsamkeit
30.09.2015

Die Sauna

Wenn es draussen langsam kühler und dunkler wird, ist ein Saunabesuch genau das Richtige.


Achtsamkeit
24.09.2015

Wasser als Wecker

Die Nacht ist lange, doch unser Körper schaltet in der Schlafphase nicht komplett aus: Er […]


Achtsamkeit
14.10.2015

Der Wellness-Abend

Es ist grau und düster draussen, die Lippen sind spröde von der kalten Luft und […]


Achtsamkeit
28.09.2015

Du hast es in der Hand

Es gibt Dinge im Leben, die kannst du nicht ändern. Aber mit unserem Tun beeinflussen […]


Achtsamkeit
26.10.2015

Konfuzius’ Weisheit

Du hast das Wichtigste vergessen


Achtsamkeit
15.09.2015