Essgeschwindigkeit und Übergewicht

Noch kurz etwas herunterschlingen und dann sofort zum nächsten Termin! Wir kennen es wohl alle, bei Stress wird schnell einmal neben der Arbeit etwas zwischen die Zähne geschoben, die Essenszeit reduziert oder gar die ganze Mittagspause gestrichen. Kein Problem, oder? Aus gesundheitlicher Sicht nicht ganz.

Die Sättigung setzt ungefähr 20 Minuten nach dem Essbeginn ein. Isst man nun sehr schnell, bringt man in dieser Zeitspanne doch einiges an Futter in fester und flüssiger Form runter. Bevor durch das natürliche Sättigungsgefühl der Hunger begrenzt wird, hat man ruck zuck zu viel gegessen und die unnötig verschlungenen Kalorien führen auf die Dauer zu Übergewicht. Wird aus dem Essen ein Wettkampf gegen die Zeit, verliert man zu einem grossen Teil auch die Wahrnehmung für seinen eigenen Körper während dem Essen, was zu einer Störung der Selbstregulation führt.

Eine weitere unerwünschte Nebenerscheinung bei Stress während dem Essen ist, dass wichtige Vorgänge im Körper nicht optimal ablaufen, da anstelle der Ruhe zum Verdauen weiter gehetzt werden muss. Merke dir daher für deine Mahlzeiten folgendes:

  • Nimm dir genügend Zeit für Essenspausen, mindestens eine Stunde
  • Versuche, jeden Bissen 15-20 mal zu kauen, es bremst dich und schont die Verdauung
  • Lege zwischendurch das Besteck ab
  • Iss von einem kleinen Teller
  • Leg Smartphone und Co. während dem Essen weg, geniesse die Ruhe und konzentriere dich auf die leckeren Speisen

 

5_5_5Gesundheit allgemein2




Weitere Beiträge


Nährstofflehre: Proteine

Ein bisschen Biologie Das 1×1 der Nährstofflehre – heute mit: Proteinen Proteine, auch Eiweisse genannt, […]


Gesundheit
08.09.2015

Das Gesunde für zwischendurch

Kennst du das: Es fällt schwer, sich bei der Arbeit oder dem Studium zu konzentrieren […]


Gesundheit
15.10.2015

Mutprobe: Wechselduschen

Bei Wechselduschen muss man nicht die Dusche wechseln oder abwechselnd duschen. Man muss auch nicht […]


Gesundheit
28.08.2015

Brustkrebs-Früherkennung: Je früher desto besser

Die Diagnose Brustkrebs ist schlimm, doch je früher der Krebs entdeckt und behandelt wird, desto […]


Gesundheit
04.09.2015

Das Balanceprinzip – Die Energiebilanz

Energie wird nicht nur verbrannt, wenn wir mit hochrotem Kopf durch die Strassen rennen oder […]


Gesundheit
01.10.2015

Gesundheitsmythos aufgedeckt: Erhöhen Eier den Cholesterinspiegel?

Dass in Eiern viel Cholesterin steckt ist weit verbreitet, doch stimmt es auch? Und vor […]


Gesundheit
28.09.2015

Lungenkrebs

Jährlich erkranken in der Schweiz rund 3’900 Menschen an Lungenkrebs, das sind 10 % aller […]


Gesundheit
25.09.2015

Essgeschwindigkeit und Übergewicht

Noch kurz etwas herunterschlingen und dann sofort zum nächsten Termin! Wir kennen es wohl alle, […]


Gesundheit
06.10.2015

Darmkrebs: Prävention und Früherkennung

Dickdarmkrebs ist eine Krankheit, die sich über lange Zeit entwickelt und jahrelang symptomfrei sein kann. […]


Gesundheit
11.09.2015