Was passt zu dir?

Geht es um Ratschläge in Sachen Fitness und Gesundheit, werden einem gerne Bewegungsformen wie Joggen, Training an Geräten oder Gruppenkurse nahegelegt. So gehst du die ersten Male topmotiviert ins Training. Doch nach einigen Versuchen stellst du fest, dass auf der Strecke etwas verloren ging: der Spass und die Motivation. Die besten Vorsätze und die verbissenste Einstellung werden dir nichts nützen, wenn du beim Sporttreiben nach kurzer Zeit entnervt wieder aufgibst, weil dir die ausgeübte Tätigkeit einfach keine Freude bereitet.

Wie bei anderen Themen im Leben scheiden sich die Geister auch beim Sport. Als Sport-Typ sind die Menschen eben auch unterschiedlich. Manche brauchen sanfte Sportarten, um sich wohlzufühlen und starten lieber ganz ruhig in ein bewegtes Leben. Andere wollen sich lieber austoben und mit sich selbst oder anderen messen. Das Ganze dann noch mit oder ohne Musik, Sportgerät, Ball oder Mitstreiter.

Willst du dran bleiben mit dem Sport treiben, ist es wichtig, dir klarzuwerden, was deine Motive und Erwartungen an eine Bewegungsform sind. Wichtig ist dabei, zu bedenken, dass jede Bewegungsform ihre Vorzüge und Eigenheiten hat und es kein Unglück ist, wenn dein Sporttyp nicht genau demjenigen entspricht, der anscheinend gerade am angesagtesten ist. Es geht darum, dass du Spass und Erfolgserlebnisse hast.

Im Internet findest du einige Tests, um deinen Sporttyp bzw. Bewegungstyp zu ermitteln. Am besten machst du gleich einige durch, um möglichst viel über dich und deine sportlichen Vorlieben sowie mögliche Sportarten kennenzulernen und herauszufinden, wofür dein Herz im wortwörtlichen Sinne schlägt.

 

6_4_2 Rad Bewegung




Weitere Beiträge


Mit Faszienmassage gegen Verspannungen

Vereinfacht gesagt, kann man sich Faszien als ein Netzwerk aus Bindegewebe vorstellen. Dieses Netzwerk umhüllt […]


Bewegung
13.10.2015

Was passt zu dir?

Geht es um Ratschläge in Sachen Fitness und Gesundheit, werden einem gerne Bewegungsformen wie Joggen, […]


Bewegung
12.10.2015

Wege, um mit dem inneren Schweinehund joggen zu gehen

Eigentlich möchten wir wieder mal Sport treiben. Die trendy Sportkleider liegen bereit, die farbigen Sportschuhe […]


Bewegung
03.09.2015

Fitness-Übung: Stand up Squat

Jede Woche zeigt euch Fitness-Coach Timo Klein von der Balboa Garage Zürich eine neue Übung, […]


Bewegung
09.09.2015

Miniband – Klein, leicht, vielseitig, günstig und für jedermann

Das Training mit Widerstandsbändern ist schon seit Jahren bekannt. Allerdings haben es die Bänder selten […]


Bewegung
06.10.2015

Der Seilpark

An Seilen durch die Luft schwingen, in den Bäumen klettern und einfach Spass haben! Das […]


Bewegung
02.10.2015

10 Punkte, die du für ein gutes Training beachten solltest


Bewegung
04.09.2015

Das Intervalltraining

Das Intervalltraining ist eine beliebte Trainingsmethode, um die körperliche Leistung zu steigern. Dabei wird gewechselt […]


Bewegung
22.09.2015

Ein Bewegungs-Motivations-Foto


Bewegung
24.09.2015