Wasser als Wecker

Die Nacht ist lange, doch unser Körper schaltet in der Schlafphase nicht komplett aus: Er nutzt die Phase für Regenerations-Prozesse. Daher existiert beim Aufwachen bereits ein Wassermangel. Trinken wir dann auf nüchternen Magen ein Glas lauwarmes Wasser, kann unser Körper das Wasser besonders einfach und schnell aufnehmen. Und tatsächlich hat die morgendliche Wasseraufnahme einige Auswirkungen: Zum einen wird der Nierenstoffwechsel angeregt, zum andern reinigt das morgendliche Wassertrinken auch den Magen-Darm-Trakt und spült Gifte aus. Die Darmtätigkeit wird angekurbelt. Darüber hinaus sorgt die lauwarme Wasseraufnahme dafür, dass das Blut nach der Nacht wieder etwas verdünnt und die Blutzirkulation gefördert wird. Das Wassertrinken können wir sogar zum Morgenritual machen und es als Startzeichen für einen neuen Tag nehmen, indem wir das Wasser nicht nur trinken, sondern spüren, wie der Körper es dankbar aufnimmt und es den Kreislauf in Schwung bringt.

 

7_1_Achtsamkeit




Weitere Beiträge


Shiatsu – Der Körper als Energieleitsystem

In der asiatischen Medizin spielt der Energiefluss im Körper eine zentrale Rolle. Gemäss dieser Wissenschaft […]


Achtsamkeit
01.10.2015

Der Wellness-Abend

Es ist grau und düster draussen, die Lippen sind spröde von der kalten Luft und […]


Achtsamkeit
28.09.2015

Konfuzius’ Weisheit

Du hast das Wichtigste vergessen


Achtsamkeit
15.09.2015

Achtung, fertig, meditieren

Meditieren kann man lernen…


Achtsamkeit
28.08.2015

Achte auf die Musik

Ein Befreiungs-Aufruf für die Musik! Sie will nicht nur immer im Hintergrund gespielt werden und […]


Achtsamkeit
30.09.2015

Das Prinzip der Akzeptanz bei Meinungsverschiedenheiten

Streitest du dich manchmal mit deinem Partner, Mitarbeitern, Freunden oder Familienmitgliedern? Wenn ja, bist du […]


Achtsamkeit
19.10.2015

Unterschätze niemals deinen Wert!

Alles in unserem Leben, unsere Beziehungen zu anderen Menschen, unsere Arbeit und die Qualität unserer […]


Achtsamkeit
12.10.2015

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Buchtipp: Gesund durch Meditation


Achtsamkeit
07.09.2015

Ändere deinen Soundtrack

Hörst du während dem Arbeiten Musik? Dann haben wir etwas für dich: Das Om Mani […]


Achtsamkeit
29.09.2015