Zwiebeln – Würze für die Gesundheit

Zwiebeln zu meiden, macht eigentlich nur bei ersten Dates Sinn. Ansonsten ist die Zwiebel ein Gemüse, das sehr empfehlenswert ist – nicht nur, weil sie dem Essen Würze verleiht, sondern vor allem auch, weil sie sehr viel Gutes für die Gesundheit tun kann. Schon zur Zeit der Pharaonen wurden den Arbeitern Zwiebeln ins Essen gemischt, um die Schwerstarbeit beim Pyramidenbau zu prästieren. Bis heute hat sich der Ruf der Zwiebel als Lebenselixier erhalten und bestätigt. So kann sie z.B. auch den Zuckerstoffwechsel und den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen. Das ist einerseits möglich, weil die Zwiebel eine starke Reizwirkung auf das Verdauungssystem ausübt, insbesondere auf Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse. Ein weiteres Plus sind die schwefelhaltigen Wirkstoffe. Sie schützen Zellwände vor dem Angriff freier Radikale und wirken Gefässverschlüssen wie bei einem Herzinfarkt oder Schlaganfall entgegen.

 

Neben all diesen Vorzügen ist die Zwiebel einfach in der Kultivierung und hat eine gute Lagerfähigkeit – was sie zu einem praktischen Lebensmittel macht, das zudem auch regional produziert werden kann. Zusammengefasst ist die Zwiebel ein billiges, jederzeit verfügbares Arzneimittel aus der Region und Doping für die körperliche Leistungsfähigkeit. Um von den Vorzügen zu profitieren, braucht es nicht jede Woche einen Sack voll davon.
Tipp:

  • Rote Zwiebeln enthalten mehr Antioxidantien als weisse
  • Roh sind Zwiebeln am wirksamsten

 

8_1_Ernaehrung




Weitere Beiträge


Sympathie für die Aussenseiter

«Misfit» ist Englisch und bedeutet soviel wie «Aussenseiter». Die Aussenseiter im Gemüseregal sind selten. Die […]


Ernährung
06.10.2015

Gesunde Ingwer-Honig-Limonade

Es ist heiss und man hat Durst. Oder es ist einfach normal warm, sogar kalt! […]


Ernährung
10.09.2015

Der Sanddorn

Wer bei Sanddorn an eine Sandburg denkt, liegt thematisch etwas daneben. Aber nur «etwas», da […]


Ernährung
01.10.2015

Rezept leicht & gesund – Kartoffel-Gnocchi mit Tomaten

Mit diesem Rezept deckst du eine Portion von «5 am Tag» ab. Gnocchi selber machen […]


Ernährung
16.10.2015

Lecker und leicht – der griechische Salat

Hier ein Rezept-Vorschlag für den beliebten mediterranen Salat: (Tomaten-Saison ist in unseren Breitengraden von Juni […]


Ernährung
15.09.2015

Das einheimische Multitalent

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Zum Glück, denn er ist in verschiedener Hinsicht […]


Ernährung
14.10.2015

Rezept leicht & gesund

Hummus-Burger von der Gärtnerei aus der Sendung „Einfach Gesund“


Ernährung
09.09.2015

Roh oder gekocht?

Gemüse ist nicht gleich Gemüse, da jede Gemüsesorte eine ganz andere Zusammensetzung und ausserdem zu […]


Ernährung
08.10.2015

Ein leckeres gefülltes Pita-Brot

Ein superschnell zubereitetes Mittag- oder Abendessen. Gesund und schmackhaft. Für 2 Portionen braucht man: 400 […]


Ernährung
08.09.2015