Sprossen – klein und kraftvoll

Vermutlich haben die meisten im Kindergarten Kresse gepflanzt und ihre ersten Sprossen so selber gezogen? Neben Kresse finden sich im Laden noch viele andere Gemüsesprossen, auch Keimlinge genannt. Sie sind die frisch gekeimten Pflanzen aus Samen. Meist werden sie aus Getreide, Hülsenfrüchten oder eben Kresse gezogen.

 

Geeignet für die Aufzucht von Sprossengemüse sind:

  • Getreide: Gerste, Hafer, Hirse, Mais oder Roggen
  • Hülsenfrüchte: Azukibohne, Alfalfa, Erbse, Linse, Reisbohne, Straucherbse, Ölsaaten Diverse Pflanzen: Buchweizen, Gartenkresse, Leinsamen, Reis, Rettich, Senf, Sesam

 

Die Liste ist lang und trotzdem werden die Sprossen im Alltag oft vergessen. Sie sind eine einfache und schöne Garnitur und geben dem Brotaufstrich, Salat oder dem Fleisch das gewisse Etwas. Ausserdem haben sie eine hohe Bioverfügbarkeit an verschiedensten Substanzen. Bioverfügbarkeit hat dabei nichts mit dem Label oder dem Begriff «Bio» zu tun. Sie gibt an, wie gut der Körper, die in einem Lebensmittel enthaltenen Stoffe, aufnehmen kann. Diese hohe Verfügbarkeit in Kombination mit dem hohen Gehalt an Vitaminen, Antioxidantien und der Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen, Proteinen und Mineralien machen sie zu wahren Gesundheitsbomben. Reicht dir das, um dir wiedermal Kresse anzubauen oder im Laden Sprossen in deinen Einkaufskorb zu legen? Wenn nein, hier noch mehr Gründe: Sie sind günstig und einfach zu züchten ohne Garten, Balkon oder Gartenmaterial. Wasser und ein Gefäss reichen, um den Keimlingen eine Freude zu machen. Noch eine Packung Zuneigung und sie werden beschwingt gedeihen.

 

8_5_Ernaehrung




Weitere Beiträge


Wer wechselt was wie beim Stoffwechsel

Stoffwechsel – Mehr als nur neue Kleider anziehen In der Werbung werden verschiedenste Produkte angepriesen, […]


Ernährung
04.09.2015

Früchte und Gemüse, direkt vom Bauern zu dir nach Hause

Gesundes Online Shopping


Ernährung
16.09.2015

Rezept leicht & gesund: Taboulé-Salat

Für einen frischen, leichten Taboulé-Salat braucht man: 250 g Couscous 4 dl Gemüsebouillon, fettfrei 1 […]


Ernährung
02.10.2015

Lecker und leicht – der griechische Salat

Hier ein Rezept-Vorschlag für den beliebten mediterranen Salat: (Tomaten-Saison ist in unseren Breitengraden von Juni […]


Ernährung
15.09.2015

Ananas – nicht nur für Annas was

Ob du’s glaubst oder nicht: Ananas hilft uns dabei, im Alltagsstress entspannter zu bleiben.


Ernährung
17.09.2015

Rezept leicht & gesund: Maltagliati mit Birnen

Ein leckeres Pasta-Gericht, welches du vielleicht bis anhin noch nicht kanntest. Mit diesem Rezept deckst […]


Ernährung
25.09.2015

Zwiebeln – Würze für die Gesundheit

Zwiebeln zu meiden, macht eigentlich nur bei ersten Dates Sinn. Ansonsten ist die Zwiebel ein […]


Ernährung
21.10.2015

Ein leckeres und gesundes Kürbiskuchenrezept

Heute ein leckeres Rezept aus Amerika, dem Land des Kürbisses. Der Pumpkin Pie oder eben […]


Ernährung
22.09.2015

Rezept leicht & gesund – Ofengemüse

Nur weil es draussen kälter wird, ist das kein Grund, auf Gemüse zu verzichten. Mit […]


Ernährung
09.10.2015